20.07.2021 Designers

Digital Fashion Future Readiness – Zweite Runde Digital Fashion Future Readiness – Zweite Runde

Das Digital Fashion Future Readiness (#DFFR) Programm für Digitalisierung und Nachhaltigkeit geht in die zweite Runde

Berliner Designer:innen aufgepasst! Nachdem das erste #DFFR-Programm erfolgreich abgeschlossen wurde, geht es bereits in die zweite Runde: Gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wird zehn weiteren Designer:innen das umfassende Coaching- und Workshopprogramm zu den Schwerpunktthemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit ermöglicht.

Ziel des #DFFR-Programms ist es, die Teilnehmer:innen zukunftsfähig umzurüsten, international wettbewerbsfähig aufzustellen und durch gezielte technische Unterstützung und Coachings zu professionalisieren – vom Marketing über das Design bis hin zur Supply-Chain.

Das Angebot richtet sich an aufstrebende Designer:innen, die in Berlin ansässig sind, d.h. ihren Sitz bzw. eine Geschäftsstelle in Berlin haben; und deren Geschäftsmodell seit mindestens zwei Jahren (mind. zwei Kollektionen) und maximal zehn Jahren besteht. 

Bewerber:innen haben vier Wochen Zeit für die Anmeldung und können diese ab Montag, den 19. Juli bis Montag, den 09. August auf der Fashion Council Germany Website einreichen.

Aus allen Bewerber:innen werden nach Bewerbungsende durch eine Jury zehn Teilnehmer:innen ausgewählt. Den Designer:innen wird anschließend bis Ende des Jahres ein auf das Business abgestimmtes Coaching, inklusive der Programme und Tools, kostenfrei zur Verfügung gestellt – sowohl im Rahmen des Programms als auch für die zukünftige Nutzung.

Weitere Informationen:

https://www.fashion-council-germany.org/programme/digitalfashionfuturereadiness

MORE NEWS MORE NEWS