30.01.2016 News

Berlin Showroom 2016 Berlin Showroom 2016

Nach der Berlin Fashion Week ist vor der Fashion Week: Diese Berliner Designer zeigen vom 4. bis 7. März 2016 ihre Kollektionen in Paris.

Seit Frühjahr 2013 präsentiert der Berlin Showroom mehrmals im Jahr die Highlights der Berliner Modeszene auf den Fashion Weeks in Paris und New York vor internationalen Einkäufern und Presse. Initiiert wurde der Berlin Showroom von Projekt Zukunft/ Senatsverwaltung für Wirtschaft Technologie und Forschung und unterstütz Berliner Designer nicht nur lokal zur Berlin Fashion Week sondern auch darüber hinaus.

Für 2016 konnte das Konzept der Berliner Gemeinschaftspräsentation erneut optimiert werden. Das Portfolio ist nun bereits für ein gesamtes Jahr, also zwei Saisons, ausgewählt worden. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der in Paris ansässigen Sales Agentur »Agence Saba Demian« wird ebenfalls für ein Jahr fortgesetzt. 

 

Ab 2016 unterstützt TOTEM Paris den Berlin Showroom zusätzlich im Bereich der Public Relations; allem voran für die französische Medienlandschaft. 

Folgende Designer präsentieren ihre Kollektionen:

 

Antonia Goy, CRUBA, Esther Perbandt, Hier Le, Perret Schaad, Pugnat, Schmidttakahashi, Starstyling und Tata Christine.

Location

 

ESPACE MODEM; 25, rue Yves Toudic, 25010 Paris

4. bis 7. März 2016, täglich von 10 Uhr bis 19 Uhr

 

Über TOTEM

TOTEM zählt zu einer der renommiertesten PR Agenturen in Paris, die sich besonders in den letzten Jahren zunehmend Jungdesignern verschrieben hat. Designer wie Allude, Julius und Walter van Beirendonck, die internationalen Stellenwert genießen, sind ebenfalls Teile des Agenturportfolios. 

 

 

Über Projekt Zukunft

Projekt Zukunft ist angesiedelt bei der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung – ist die Berliner Landesinitiative zur Förderung des Wachstumsfeldes IKT, Medien, Kreativwirtschaft.

Projekt Zukunft erarbeitet Strategien für den Standort, baut Plattformen auf, initiiert Netzwerke, organisiert den Austausch mit den Unternehmen, entwickelt neue Förderinstrumente, erstellt Studien und realisiert innovative Projekte für Wirtschaft und Gesellschaft. Weitere Informationen: http://www.berlin.de/projektzukunft/

Weitere Informationen: http://www.berlinshowroom.com/ 

MORE NEWS MORE NEWS