23.01.2015 News

Runway-Kollektionen, 23. Januar Runway-Kollektionen, 23. Januar

Am letzten Tag der Berlin Fashion Week zeigten die Designer ihre aktuellen Herbst/Winter Kollektionen 2015/2016 im Zelt der Mercedes-Benz Fashion Week. Wir und die Runwayshows von Marina Hoermanseder, Isabella de Hallerin und Thomas Hanisch angeschaut. Hier der Rückblick.

 

Isabell de Hillerin Herbst/Winter 2015/2016

Die erste Show am vierten Tag der Berlin Fashion Week: Isabel de Hillerin. Die Designerin zeigt ihre neue Herbst/Winter 15/16 Kollektion im Mercedes-benz Fashion Week Zelt am Brandenburger Tor. Ihre Looks: Geradlinige Schnitte, klassische Looks und dunkle Farben von dunklem Bordeaux bis gedecktem Flieder. 

 ©Mercedes-Benz Fashion, Herbst/winter 2015/2016

 

Thomas Hanisch Herbst /Winter 2015/2016

Der Esmod-Absolvent zeigte seine Kollektion in der Stage im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week. Seine Looks: Skulpturelle Entwürfe, wie man sie von Thomas Hanisch kennt. Inspiriert vom barocken Zeitalter und medizinischen Experimenten an Zwillingen durchzogen Digitalprints und sommerliche Farben wie Himbeerrot und helles Petrolblau gemischt mit klassischem Schwarz und dezentem Nude die Kollektion.  

  ©Mercedes-Benz Fashion, Herbst/winter 2015/2016

 

Marina Hoermanseder Herbst/Winter 2015/2016

Unter Jubel der Besucher der Berlin Fashion Week beendete die Designerin Marina Hoermanseder die Mercedes-Benz Fashion Week. Inspiriert, wie auch schion die Kollektionen davor, ist die Kollektion an der Orthopädie. So sah man viel Leder, Schnallen und Korsetts gemischt mit weichen Materialien in Starken Farben, wie Rot und dunklem Blau.

 ©Mercedes-Benz Fashion, Herbst/winter 2015/2016

MORE NEWS MORE NEWS