Arena Badeschiff

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Beschreibung

© Torsten Seidel

Wer ein bisschen Urlaubs Feeling in den Stadtalltag bringen will, der sollte sich unbedingt zum Badeschiff direkt neben der Arena Berlin an der Spree begeben. Auch wenn es etwas kälter ist, der beheizte Pool plus ein unglaublicher Panorama Blick auf die Spree, Oberbaumbrücke und den Fernsehturm lassen einen alle Sorgen vergessen. Als Liegefläche dienen der Steg und der Sandstrand, wo man zwischendurch die kühlen Sommergetränke an der Badeschiff Bar erwerben kann, doch aus Eis und Badeutensilien kann man hier erwerben.  Der Hunger wird gestillt von Gorilla Burger mit Streetfood und bei besonderen Anlässen auch von der Escobar, die sich auf dem Sonnendeck befindet. Das Badeschiff entstand auf Initiative der Stadtkunstprojekte e.V. und wurde von der Künstlerin Susanne Lorenz, gemeinsam mit Gilbert Wilk und AMP arquitectos Teneriffa entworfen. In regelmäßigen Abständen finden an der Location auch Events wie Open Aits, Festivals und kleine Konzerte statt.

Öffnungszeiten: 

Sommersaison, täglich von 8.00h bis 00.00h

 

http://www.arena.berlin/portfolio/badeschiff/

Ort

Arena Badeschiff, Eichenstraße 4, 12435 Berlin