White Paper White Paper

Die Berlin Fashion Week hat sich mit der Neuausrichtung zum Ziel gesetzt, die Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung in den Mittelpunkt zu rücken. Ein gemeinsam mit den Veranstaltern erarbeitetes Nachhaltigkeitsverständnis ermöglicht eine fundierte Kommunikation und bietet einen Orientierungs- und Referenzrahmen für alle an der Berlin Fashion Week Beteiligten. Der Prozess der Interviews und gemeinsamer Abstimmung ist derzeit noch nicht abgeschlossen, sodass das Paper voraussichtlich im Februar veröffentlicht wird.

Das Nachhaltigkeitsverständnis wird insbesondere die Berlin-spezifischen Perspektiven und Ansätze ausarbeiten und diese in den aktuellen internationalen Kontext anderer Frameworks, Fashion Weeks oder weiterer relevanter Formate einordnen.
Die zusammengefassten Ergebnisse des Papers sollen sowohl der Stadt Berlin und Berlin Fashion Week als auch den Stakeholdern als Referenzrahmen dienen, damit diese sich allgemein oder jeweils individuell mit den eigenen Stärken zum Thema Nachhaltigkeit positionieren können.