30.12.2019 News

Local Heroes auf der Berlin Fashion Week Local Heroes auf der Berlin Fashion Week

Im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week bekommen erneut junge Designtalente die Möglichkeit ihre Kollektionen zu präsentieren.

Von Montag, den 13. Januar bis Mittwoch, den 15. Januar 2020, präsentieren Designer und Modemarken aus dem High End Segment im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin ihre Kollektionen und Entwürfe für Herbst/Winter 2020 Pressevertretern, Einkäufern und Fashion-Insidern erstmalig im Kraftwerk Berlin. Insgesamt werden 15 Kollektionen im Schauenformat und weitere als Präsentationen gezeigt. Auch junge Talente haben wieder die Möglichkeit ihre Kollektionen zu präsentieren.

In Zusammenarbeit mit der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin stellt die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe/ Projekt Zukunft das neues Konzept „LOCAL HEROS“ zur Unterstützung von Talenten und etablierteren Modelabels aus Berlin vor. Neben drei geförderten Modenschauen erhalten 6 DesignerInnen während der MBFW die Möglichkeit, ihre Key Looks innerhalb einer Installation dem Fachpublikum sowie der breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Das Programm der Mercedes-Benz Fashion Week

Zu den weiteren teilnehmenden Labels auf dem 45 Meter langen RUNWAY im Obergeschoss des Kraftwerks gehören etablierte Love-Brands wie Sportalm Kitzbühel, Riani und Kilian Kerners Label KXXK sowie upcoming Designer-Labels wie Cashmere Victim, Danny Reinke, Irene Luft Couture, Lena Hoschek, Rebekka Ruétz und DTSM.

Das international arbeitende Kollektiv Last Heirs wird am Dienstagabend seine neue Kollektion zeigen, im Vorfeld präsentiert die Green Fashion Plattform NEONYT ihre beliebte Combined Show mit Brands und Designern, die sich der sustainable Fashion verschrieben haben.

Ein großes Highlight ist das Closing der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Autumn/Winter 2020, zu welchem Wolfgang Joop seine neue Linie „Looks by Wolfgang Joop“ in einer Weltpremiere dem geladenen Fachpublikum vorstellt.

Die MBFW startet in der neuen Location auch direkt mit einer zweiten Präsentationsplattform, dem neu konzipierten STUDIO. Das zusätzliche Showcase ermöglicht DesignerInnen als Option zum RUNWAY noch individuellere und konzeptionellere Inszenierungen. Bereits die Eröffnung des STUDIO wird besonders inszeniert: sie erfolgt am Dienstagabend durch das Designer-Duo ODEEH. Anschließend präsentiert Designerin Nobi Talai am Mittwoch dort ihre Kollektion ihren Gästen.

Weitere Informationen zur Mercedes-Benz Fashion Week finden sie unter www.mbfw.berlin

MORE NEWS MORE NEWS