09.01.2019 News

Wirtschaftssenatorin Ramona Pop zur Berlin Fashion Week Wirtschaftssenatorin Ramona Pop zur Berlin Fashion Week

"Die Messen, die Talente, FashionTech und Eco Fashion bilden die DNA der Modewoche."

Berlin ist nicht Paris, Berlin ist nicht London und auch nicht New York. Und das ist auch gut so. Berlin spricht eine ganz andere, eigene Sprache und überzeugt mit eigenen Schwerpunktthemen. Der Fokus der einzelnen Messen reicht von Womanswear bis zu Menswear, Sports-, und Streetwear, Sustainable Fashion und Fashion Technology. Mit den Konferenzen FashionSustain und #FashionTech Berlin spiegelt die Berlin Fashion Week die Fokusthemen Nachhaltigkeit, Technologie und Innovation wider und gibt einen Ausblick auf die Zukunft der Modewirtschaft. 

Damit die Zukunftsthemen genügend Aufmerksamkeit bekommen und in Berlin weiter wachsen, unterstützt die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe/Projekt Zukunft seit bereits 2007 die Berliner Modewoche mit unterschiedlichesten Fördermaßnahmen, wie den Showslots für Berliner Designer oder auch die Gruppenausstellung im Berliner Salon. Ganz zu beginn auch die Messen, die heute eigenständig und nationale Strahlkraft etabliert haben und ein wichtiger Teil der Berlin Fashion Week und ihrem Erfolg ist.

„Die Berlin Fashion Week mit sechs Messen, rund 30 Modenschauen und Präsentationen, drei Konferenzen sowie über 70.000 Besuchern hat sich europaweit etabliert und trägt zur erfolgreichen Entwicklung der Modewirtschaft am Standort bei. Wir haben inzwischen einen Umsatz von 4,8 Milliarden Euro jährlich und knapp 25.000 Erwerbstätige im Bereich Mode. Im Rahmen der Modewoche unterstützen wir den Berliner Salon und die Designtalente aus Berlin seit vielen Jahren. Dank unserer nachhaltigen Förderung haben sich viele Designerinnen und Designer etablieren können. Das tut auch dem Standort gut und strahlt weit über Berlin hinaus. Die Messen, die Talente, FashionTech und Eco Fashion bilden die DNA der Modewoche. Die verschiedenen Plattformen zeigen eine einmalige Vielfalt an Marken, Innovationen und Newcomern sowie zukunftsweisenden Entwicklungen und geben den Einkäufern einen umfassenden Überblick über die aktuellsten Trends. Die Fashion Week ist eine Erfolgsgeschichte und hat sich zu einer bedeutenden Leitveranstaltung für Berlin entwickelt.“, so Wirtschaftssenatorin Ramona Pop.

Lesen sie hier den ganzen Artikel der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe/Projekt Zukunft zur Berlin Fashion Week

MORE NEWS MORE NEWS