News

Panorama Berlin präsentiert neues Segment „Hipstar“

Auf mehr als 1.100 Quadratmeter wird zur Panorama Modemesse vom 28. - 30. Juni 2016 in Berlin erstmals Plus-Size Mode präsentiert. „Hipstar“ wird das neue Segment genannt und erhält eine eigene Halle, die Nummer 7, mit rund 20 Marken, die die wahre Weiblichkeit mit allen Rundungen und Kurven zelebriert.

 

Unter anderem präsentieren hier die Brands KJ Brand, Doris Streich, Adia, Mona Lisa, Biggi M, Top Secret/No Secret, Karin Glasmacher, Via Appia Due und Frapp ihre neuesten Kollektionen.

 

Die Premiere des neuen Segments, soll zeigen, wie wichtig das Thema Plus Size heutzutage im Modegeschehen ist. Es sollen auf der Modemesse nicht nur einzelne Plus-Size Marken vorgestellt werden, die Panorama inszeniert eine komplette Lifestyle-Welt um das Thema Anschlussgrößen.

 

„Wie der Name Hipstar (=Hüftstern) schon andeutet, wollen wir mit diesem neuen Segment einen weiteren Aspekt der Weiblichkeit feiern und das Angebots-Portfolio um dieses handelsrelevante Thema erweitern“, so Jörg Wichmann, CEO der Panorama Berlin.

 

Bereits seit der Premiere der Panorama im Jahr 2013 beschäftigt man sich mit diesem Segment und sieht nun erstmals die perfekte Gelegenheit das Thema Plus-Size authentisch abzubilden und so etwas eigenes beitragen zu können.

 

 

Mehr Informationen über die Panorama Modemesse Berlin sowie der neuen Halle 7 "Hipster" unter:

www.panorama-berlin.com

Tags

Exhibition News Messe B2C B2B

Fashion-Videos

Folgen Sie uns